Hausärztlich / internistische Praxis

Hausärztliche Versorgung / Innere Medizin – Allgemeinmedizin

  • Diagnostik, Behandlung und Betreuung aller Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen
  • Labor
  • EKG/Langzeit-EKG
  • 24 Std-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Echokardiographie, Farbdoppler-Untersuchung
  • Ultraschalluntersuchungen (Bauchorgane, Schilddrüse, Intima-Media-Index)
  • Doppleruntersuchung der Beinarterien (Knöchel-Arm-Index)
  • Impfungen und Impfberatung nach Empfehlung der STIKO
  • Lifestyle Beratung
  • Ernährungsberatung bei Übergewicht und Stoffwechselerkrankungen

Vorsorge

Gesundheits-Check up –
ein erster Schritt zu mehr Gesundheit

Nutzen Sie das Angebot der Krankenkassen zur Gesundheitsvorsorge, Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen haben ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre Anspruch darauf.

 

Das Leistungspaket der gesetzlichen Krankenkassen umfasst:

 

  • Anamnese, körperliche Untersuchung und Beratung
  • Bluttest zur Bestimmung des Cholesterin- und des Blutzuckerwertes
  • Urinuntersuchung
  • Überprüfung des Impfstatus
  • Hautkrebs-Screening
  • Stuhluntersuchung auf verstecktes Blut (immunologischer Stuhltest) ab dem 50. Lebensjahr

 

Bei Männern wird zur Krebsfrüherkennung ab dem 45. Lebensjahr eine Tastuntersuchung der Prostata und des Enddarms, sowie ab dem 50. Lebensjahr eine Stuhluntersuchung auf verborgenes Blut im Stuhl durchgeführt (Immunologischer „Stuhl-Test“). Eine einmalige Ultraschall-Untersuchung der Hauptschlagader für Männer ab dem 65. Lebensjahr, sowie ab dem 55. Lebensjahr die Vorsorge Koloskopie (Darmspiegelung) für Frauen und Männer sind mögliche Vorsorgen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung.

 

Nehmen Sie die Möglichkeiten dieser Vorsorgeuntersuchungen unbedingt in Anspruch!

Dazu informieren und beraten wir Sie gerne persönlich.

In Ergänzung zur Gesundheitsuntersuchung der Krankenkassen sind folgende Untersuchungen möglich:

 

  • Spezielle Diabetes Vorsorge bei Risikopatienten (Bluthochdruck, Übergewicht, familiäre Disposition)
  • Blutzucker-Belastungstest mit 75 g Glukose (OGTT)

Gesundheits-Check up nach individuellem Risikoprofil –
ein zweiter Schritt zu mehr Gesundheit

In Abhängigkeit Ihres persönlichen Risikoprofils und familiärer Vorbelastungen, können spezielle Untersuchungen in Anspruch genommen werden um dem Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes oder bösartigen Erkrankungen vorzubeugen:

 

  • EKG und Belastungs-EKG
  • Echokardiographie (Herz-Ultraschall)
  • Herzultraschall
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ergänzende Blutuntersuchung, Vitamin-Check
  • Untersuchung der Halsschlagadern (Intima-Media-Messung)
  • Ultraschall der Bauchorgane